tip-Award 2016

tip Gewinner

Wie funktioniert  die Partnerschaft zwischen Industrie und Einzelhandel? Mit der Umfrage zum „tip“ (tobacco important partner) hinterfragte DTV Tabak – Deutschlands umsatzstärkste Fachgroßhandelsgruppe – bei seinen über 15.000 Kunden das Verhältnis der Tabakwaren-Einzelhändler zur Industrie. Vertrauen, Außendienst und Kommunikation waren die drei großen Themen der Umfrage.

In Köln konnte Bernd Eßer die „tip“-Awards 2016, stellvertretend für die Einzelhändler, überreichen. Die Beteiligung der Einzelhändler an der Umfrage – 1.164 Stimmen kamen zur Auswertung – war wieder so, dass man von einem repräsentativen  Ergebnis sprechen kann. Erste Erkenntnis aus der Umfrage: Die Stimmung im tabakwarenführenden  Einzelhandel ist positiv. 44 Prozent erwarten die Fortschreibung des guten Jahres 2016, 45 Prozent sogar ein noch besseres Ergebnis. 89 Prozent schätzen also das Jahr 2017 optimistisch ein.

Die Veranstaltung zur Vergabe der „tip“-Awards stieß aber auf hohes Interesse bei der Industrie. Alle namhaften Unternehmen waren vertreten, denn das Ergebnis der Umfrage gibt einen neutralen Aufschluss zum Ansehen der Unternehmen im Einzelhandel. TPD2 und die Warnhinweise waren das wichtige Thema des Jahres. Das Bedürfnis des Einzelhandels nach Informationen dazu war groß. Der „tip“- Award 2016 als bester Partner für die Information und Kommunikation ging mit 29,5 Prozent der Stimmen an Philip Morris. Den „tip“-Award 2016 für den besten Außendienst konnte Reemtsma in Empfang nehmen.

Besuche und Beratung sind weiterhin ein elementarer Bestandteil von gelebter Partnerschaft. „Welchem Industrieunternehmen vertrauen Sie am meisten?“  Das Ergebnis zeigt, das Vertrauen ist breit gefächert. Nur auf einem Fragebogen stand: Ich vertraue  keinem. So kam es zu einem sehr engen Ergebnis, das British American Tobacco (24,9%) mit nur 0,5% vor Reemtsma sah. Der „tip“-Award „Partner des Vertrauens 2016“ ging also an die BAT. Bernd Eßer, Geschäftsführer DTV Tabak: „Mit den ’tip’-Awards geben wir unseren Einzelhandelskunden eine Stimme und den Industriepartnern eine Einsicht in die Art, wie sie vom Handel national erlebt werden. Für mich war es dann noch ein bemerkenswerter Fakt, dass sich ein mittel ständisches Unternehmen sehr hoher Wertschätzung erfreut. Pöschl Tabak hat in allen drei „tip“-Kategorien einen Platz direkt hinter den vier großen Zigarettenunternehmen belegt. Die Jury hat dies mit dem „tip“-Sonder- preis 2016 für Pöschl Tabak gewürdigt.“

Tabakspezialist Logo Hier öffnet sich Ihnen eine Seite über den Genuss von Tabak. Für die Benutzung müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.