Zwei Neue von Mac Baren

Amphora Display small No2 8

Über 150 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Pfeifentabaken zeichnen die Amphora Pfeifentabake aus, Blends aus dem Hause Mac Baren, die über Arnold André auch deutschen Pfeifentabakliebhabern zugänglich sind.Zwei Special Reserve Pfeifentabake erweitern nun die Amphora-Linie und schaffen neue Genussmomente mit spannenden Aromen. Mit den Amphora Special Reserve Tabaken No. 2 und No. 8 interpretiert Mac Baren aromatischen Pfeifentabakgenuss auf moderne Art.

Basis beider Tabake bildet der Blend aus Virginia-, Burley- und Cavendish-Tabaken aus drei Kontinenten. So charakterstark jeder einzelne Tabak ist, so harmonisch ist das Zusammenspiel im Blend. Während bei der Amphora Special Reserve No. 2 feine Noten erlesener Kirschen Duft und Geschmack verfeinern, stehen bei der Amphora Special Reserve No. 8 exotische Früchte im Vordergrund. Zusätzlich garantieren hier die besonderen „cross cut“ (Mischung aus gröber geschnittenem und gerissenenem Tabak) Virginias einen langsamen, kühlen und genussvollen Abbrand.

Beide Pfeifentabake sind im Tabakwarenfacheinzelhandel erhältlich. Zur Präsentation auf der Theke steht auf Wunsch das bewährte Amphora Display zur Verfügung.

Tabakspezialist Logo Hier öffnet sich Ihnen eine Seite über den Genuss von Tabak. Für die Benutzung müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.